Wir bitten um Ihre Spende!

Sehr geehrte Damen und Herren !

Wir hoffen, Sie können aus dieser Website ersehen, was der Verein „Regenbogen“ ist und wofür er jenes Geld verwendet, das ihm von privaten und öffentlichen Spendern und Subventionsgebern anvertraut wird.

Dieses Geld kommt Menschen zugute, die nicht das Glück haben, körperlich und psychisch gesund zu sein, Arbeit zu haben,  und über ein ausreichendes Einkommen zu verfügen. Es sind Menschen wie du und ich – die aber aus verschiedensten Gründen mehr Probleme im Leben haben als wir.

Das soziale Netz des Staates ist zwar dicht, aber es reicht nicht aus: Das, was unseren Besuchern am meisten fehlt, kann ihnen  das sozialste Gesetz nicht geben: Einen Platz, wo sie mitsamt ihren persönlichen Schwierigkeiten so sein können, wie sie sind, wo sie  nicht diskriminiert und abgelehnt werden, sondern Gemeinschaft erleben, einander begegnen, Betreuung und Beratung erhalten, und eine Art von Heimat finden können.

Um diesen Platz anzubieten, braucht der Verein Regenbogen Ihre Unterstützung.  Wir ersuchen Sie daher für den Betrieb des „Psychosozialen Tageszentrums Regenbogen“ um Ihre Spende. Diese ist steuerlich absetzbar, ausführliche Informationen zur Spendenabsetzbarkeit im allgemeinen und zur Spendenabsetzbarkeit neu (2017).

Unser Spendenkonto:
IBAN: AT331919000004098448, BIC: BSSWATWWXXX
Bankhaus Schelhammer & Schattera
lautend auf „Verein Regenbogen“

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihre Großzügigkeit!